Vorbereitet und durchgeführt wird das jugendkulturelle Event der Region vom 48er-Orga-Team, welches derzeit aus 18 ehrenamtlich schaffenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen besteht. Bereits 11 Monate vor dem eigentlichen Fest beginnt die Planung und Vorbereitung. Anfänglich kommt das Team einmal im Monat, später vierzehntägig und in der „heißen Phase“ täglich zusammen, um den hohen Anforderungen gerecht zu werden. Innerhalb des Orgateams werden die verschiedenen Arbeitsbereiche Kleingruppen zugeordnet.

Orgateam 2014